top of page

Macht alkoholfreies Bier betrunken?

Eine Frage, die wir zunächst mit Nein beantworten würden, aber nach einiger Recherche dachten wir, es würde Spaß machen, etwas darüber zu schreiben.


Betrunken sein, was ist das?


"Trunkenheit ist ein körperlicher und seelischer Zustand, bei dem es aufgrund eines Überschusses an Alkohol im Blut zu starken Verhaltensänderungen kommt." (Wikipedia)


Um also betrunken zu sein, müssen Sie laut den Gelehrten Alkohol im Blut haben und Ihr Verhalten muss sich von Ihrem "normalen" Verhalten ändern.


Wenn Sie 0,0 % Bier trinken, gelangt kein Alkohol in Ihr Blut. Wenn Sie Bier mit einem maximalen Anteil von 0,5 % (Normalkonsum) trinken, dann reicht das körperlich nicht aus, um betrunken zu werden. Doch es gibt eine wichtige Wendung..


Wenn Sie Alkohol trinken, wird in Ihrem Gehirn eine Glückschemikalie produziert. Eine Art Belohnungssubstanz. Dadurch können Sie sich anders verhalten, aber es macht Sie auch etwas entspannter. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass dieser Belohnungsstoff auch entsteht, wenn man alkoholfreies Bier trinkt. Aus diesem Grund ist es nicht in allen Fällen ratsam, alkoholfreies Bier zu trinken, wenn Sie mit einer (ehemaligen) Alkoholabhängigkeit zu kämpfen haben. Andererseits ist es ein nettes Extra für Menschen, die weniger trinken möchten, zum Beispiel weil sie gesünder leben wollen.


Entspannung von alkoholfreiem Bier

Wem ein kalter alkoholfreier Schlingel nicht genug Entspannung bringt, der kann sich für ein Bier von Impossibrew entscheiden. Diese englische Biermarke fügt ihrem Bier Gewürze hinzu, damit sich der Trinker besser entspannen kann. Alles begann mit Mark, einem jungen Bierliebhaber, der aus gesundheitlichen Gründen mit dem Trinken aufhören musste. Er suchte nach Alternativen, um sich zu entspannen, um in den bekannten Alkoholrausch zu geraten. Dabei stieß er auf einen japanischen Artikel aus dem Jahr 1211 über entspannende Kräuter für Körper und Geist. Obwohl ihm viele sagten, dass das, was er brauen wollte, „impossible“ sei, hielt ihn das nicht davon ab. Einige Jahre, Auszeichnungen und Crewmitglieder später bringen sie ein Lagerbier und ein Pale Ale auf den Markt, das schön und „entspannt“ macht. Dann müssen Sie nicht mehr das Holland und Barret besuchen, sondern einfach ein Impossibrew aufmachen.






3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
lervig pineapple alcoholvrij

UNTENNullpunkt fünf
BLOG

bottom of page